Back to top

Spielmobil

Potzblitz  – der Spielebus
Mo 16. & Di 17. 3. 15.30-18 Uhr
„Potzblitz“ – der SpielebusEichendorffschule, HD-Rohrbach
Mi 18. & Do 19.3. 15.30-18 Uhr
„Ach wie gut, dass niemand weiß ……“ MärchenabenteuerFröbelschule, HD-Wieblingen
Potzblitz  – der Spielebus
Mo 23. & Di 24.3. 15.30-18 Uhr
„Potzblitz“ – der SpielebusMönchhofschule, HD-Neuenheim
Mi 25. & Do 26.3. 15.30-18 Uhr
„Ach wie gut, dass niemand weiß ……“ MärchenabenteuerKurpfalzschule, HD-Kirchheim
Potzblitz  – der Spielebus
Mo 30. & Di 31.März 15.30-18 Uhr
„Potzblitz“ – der SpielebusGrahampark, HD-Handschuhsheim
Potzblitz  – der Spielebus
Mo 20. & Di 21.4. 15.30-18 Uhr
„Potzblitz“ – der SpielebusWaldparkschule, HD-Boxberg
Mi 22. & Do 23.4. 15.30-18 Uhr
„Ach wie gut, dass niemand weiß ……“ MärchenabenteuerFr.-Ebertschule, HD-Altstadt
Potzblitz  – der Spielebus
Mo 27. & Di 28.4. 15.30-18 Uhr
„Potzblitz“ – der SpielebusGadamer Platz, HD-Bahnstadt
Kinderspielstadt Heidel York wird noch bekanntggeben10 - 16h
Die Spielaktionen

Das Spielmobil buchen

Der Spielebus „Potzblitz“ des Kulturfensters ist ein historischer Feuerwehrtransporter, beladen mit verschiedensten Spielmaterialien. Das sind zum einen Großspielgeräte aus Holz, wie Flipper, Air-Hockey, Vier gewinnt, Scheiben Billard, Jackolo, Labyrinth und weitere originelle Spiel; Bewegungs- und Sportspielgeräte wie Pedalos, Stelzen, Ball an der Schnur, Mini Tischtennis, Hockey aber auch verschiedene Brettspiele. Die Spiele werden von erfahrenen Fachkräften aufgebaut und die Teilnehmer/-innen in die Spielanleitungen eingeführt…

Mehr Details finden Sie auf dem Infoblatt:

Kinderspielstadt Heidel York

19. Kinderspielstadt Heidel York

Sommerspielaktion   

 

3. bis 14. August, montags bis freitags, 10 bis 16 Uhr

Für Kinder von 7 - 12 Jahren

Ort wird noch bekanntgegeben

Wie in einer Stadt der Großen gibt es auch in Heidel York alle wichtigen Einrichtungen: eine Verwaltung mit verschiedenen Ämtern, Dienstleistungsangebote wie Computerwerkstatt, Taxi, Krankenhaus, viele verschiedene Handwerksbetriebe, eine Akademie mit interessanten künstlerischen Fächern, ein großes Freizeitangebot mit Casino, Kino und Sportstudio und noch mehr. Beim Bürgeramt bekommt man einen Bürgerpass, dann geht es auf Jobsuche. Für eine Stunde Arbeit als Schreinerin, Redakteur, Bankangestellte, Croupier, Filmvorführerin o.ä. erhält man sechs Heidels Lohn, ein Heidel wird als Steuer vom Finanzamt einkassiert. Sein mehr oder weniger sauer verdientes Geld kann man auf der Bank sparen oder im Spielcasino oder Wettbüro verpulvern. Wie im richtigen Leben halt!

Weitere Informationen und Anmeldung ab April

 

Teilnahmegebühren:

  • Die Teilnahme kostet 140 € inkl. warmem Mittagessen, 120 € ohne Mittagessen
  • Geschwisterkinder zahlen 125 € mit bzw. 105 € ohne Mittagessen
  • Getränke sind im Preis inbegriffen
  • Feriengutscheine der Stadt Heidelberg einsetzbar

„Potzblitz“ – der Spielebus

Potzblitz  – der Spielebus

Für Kinder und Eltern
„Potzblitz“ kommt zu euch in den Stadtteil, voll gepackt mit allen möglichen Spielen und Spielideen: Holzspielen, Brettspielen, Spielgeräten, Knobeleien und jeder Menge Anregungen zu Feld-, Wald- und Wiesenspielen, wie z.B. Feldhockey, Federball, Frisbee und vieles mehr.

„Ach wie gut, dass niemand weiß ……“ Märchenabenteuer

 für Kinder ab 6 Jahren

Sterntaler, der Froschkönig und Aschenputtel sind drei von vielen  Märchen, denen ihr bei unserer Märchenaktion begegnen werdet. Beim Märchenparcours gilt es Taler zu fangen, Märchensprüche zu sortieren, goldene Kugeln in einen Brunnen zu werfen und Linsen zu verlesen. In der Märchenwerkstatt könnt ihr euch ein Schatzkästchen bauen und es gibt ein Erzähltheater

Für Märchenfans und solche, die es werden möchten!