Infos zu aktuellen Angeboten und Planungen für Kinder, Jugendliche und Familien im Kinderprogramm, auf der Familienseite und im Jugendprogramm.

Ab Juni gibt es wieder Bühnenprogramm live > Kleinkunstbühne

Graffiti für Einsteiger

Graffiti ist fester Bestandteil der Hip-Hop-Kultur. Angefangen hat alles im New York der 70er Jahre. Ein Botenjunge begann, sein Pseudonym TAKI183 an Wänden und Mauern zu hinterlassen. Ein Artikel in der New York Times über das Faible dieses Jungen animierte diverse Nachahmer und Graffiti war geboren.

Beim Workshop könnt ihr noch viel mehr über Graffiti erfahren. Ihr entwickelt euren eigenen Schriftzug oder Style und natürlich wird gesprayt. Zudem bekommt ihr Einblicke in die lokale Graffitiszene. Auch Streetart-Techniken wie z.B. Stencil können bei Interesse Teil des Workshops sein.

Alle Live-Angebote finden unter Beachtung der aktuellen Corona-Regeln statt, es muss durchgängig ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Außerdem muss zu Kursbeginn eine Bescheinigung über einen negativen Coronatest vorgelegt werden. Bei Grundschulkindern genügt eine Bescheinigung/Erklärung der Erziehungsberechtigten, bei Nicht-Grundschul-Kindern muss ein Test an einer öffentlichen Teststelle erfolgen oder ein Nachweis der Schule vorliegen. 
Stand: 07.06.21