Back to top

Club Genie und Wahnsinn

Die Berliner Show Sebastian Krämers

Aktuell gibt es zu dieser Veranstaltung keine Termine.

Sebastian Krämer lädt einmal monatlich zu einer furiosen Mixed-Show ins Zebrano-Theater Berlin, die hochkarätiges Entertainment verspricht. Nun konnten wir Ihn mit „Genie und Wahnsinn“ nach Heidelberg locken und damit ein erstes Mal den Club aus Berlin rausholen. Wer sich hier präsentiert hat bereits anderorts Ruhm und Ehre erworben. Dafür stehen die Gäste hier bei uns im Kulturfenster.
Marco Tschirpke, gerade mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2018 ausgezeichnet. Und genauso Timo Brunke, ein Live-Literat und Träger des Kleinkunstpreises Baden Württemberg. Einen Überraschungsgast wird es dann auch noch geben. Und natürlich Sebastian Krämer als Gastgeber, launigen Moderator und Stichwortgeber am Klavier!

Einen Aufnahmeantrag in den Club stellen wird: Eva Sauter. Sie heißt Einfach Nur Eva, und jede Zeile ihrer Lieder tanzt. Sie könnte auch Eva Sauter heißen, zumal das ihr bürgerlicher Name ist. "Aber das klingt, als wär ich 'eh versauter', und das wäre albern." Überhaupt: Immer diese Wortspiele! Nicht dass Eva auf sie verzichten würde. Wie gesagt, jede Zeile tanzt, und die meisten davon eng an die Worte geschmiegt. Interessante, skurrile, schräge und extrem unterhaltsame Paare bilden sich da. Welche, die sich knutschen und fighten. Welche, die Lust auf den Moment haben. Oder auf den Rhythmus, zu dem bisher noch keiner getanzt hat.


Keine Angst: Mitmachnummern gibt es nicht. Sie können sich zurücklehnen und genießen. Das schaffen Sie!