Je nach Veranstaltung gilt 2G+ oder 2G für alle ab 18 Jahren.
Hygienekonzepte: Kurse, Workshops, Ausflüge und Kleinkunstbühne

Das schönste Ei der Welt

Nach Helme Heine

Drei Hühner haben ein gewaltiges Problem, das auch manche Menschen umtreibt. Wer bloß
ist die Schönste? Pünktchen hat ein toll gemustertes Federkleid, Latte schicke lange Beine
und Feder einen prachtvollen Kamm. Der König entscheidet: „Schönheit kommt von innen!“
und veranstaltet einen Wettbewerb: wer das schönste Ei legen kann, die solle die Schönste
sein. Doch alsbald taucht die Frage auf: Was heißt überhaupt „schön“?
Theater Geist, Berlin