Je nach Veranstaltung gilt 2G+ oder 2G für alle ab 18 Jahren.
Hygienekonzepte: Kurse, Workshops, Ausflüge und Kleinkunstbühne

Quiet Lane & Julie Kwadwo

im Doppelpack

QUIET LANE
Musikalische Einflüsse und Gewohnheiten ließen Hannes und Simon stets englischen abwechslungsreichen Folk arrangieren (FOLKER, 3. 2018). Bis heute! Ganz im Sinne des Austestens der Grenzen ihrer akustischen Instrumente, präsentieren sie ihre Songs in einem Gewand des Experimentierens mit der eigenen Sprache. Ein Umdenken. Ein würziges Stück Musik das jenen Einheitsbreipredigern ebenso wie den alten und jungen Ohren des Landes zuruft: Jäger lauf!

JULI KWADWO
Der Solo-Künstler aus Heidelberg hat 2017 ein Solo-Projekt mit Gesang, Gitarre, Loopstation, Synthesizer und Beatbox ins Leben gerufen, indem er die Genres Folk und Reggae mit elektronischen Elementen und Jazz-Einflüssen vereint. Die Texte spiegeln Erfahrungen und Vorstellungen von Natur, Freiheit, Bewegung, und Gefühlen wieder, die Melodien pendeln zwischen melancholisch-träumend und angenehmen tanzbar. Sein Stil verbindet nahtlos die Erzählstruktur eines Liedes mit der überzeugenden Vorwärtsbewegung elektronischer Rhythmen. Gitarrenakkorde verschmelzen zu synthetischen Padklängen, hypnotische Bassvibrationen treffen auf emotionale Gesangsparts.

Ab dem 3.11. gilt in ganz Baden-Württemberg die WARNSTUFE!!!
Es gilt die 2G Regel. Das heißt: Der Besuch von Veranstaltungen ist bis auf Weiteres nur noch möglich bei Vorlage eines gültigen Impfnachweises oder einer Genesenenbescheinigung.
Bei schulpflichtigen Kindern & Jugendlichen bis einschließlich 17 Jahren genügt die Vorlage eines Schülerausweises.

Wo muss eine Maske getragen werden?
Eine medizinische Maske ist auf allen Laufwegen und auch während der Vorstellung am Sitzplatz zu tragen. Unter medizinischen Masken sind die typischen OP-Masken sowie teilchenfiltrierende Masken (z. B. FFP2) zu verstehen.

Durch das Infektionsgeschehen sind auch kurzfristige Änderungen möglich. Bitte informieren Sie sich zeitnah vor Ihrem Besuch an dieser Stelle noch einmal über mögliche neue Bestimmungen!