Back to top

Die Fahrzeuge der Heidelberger Müllabfuhr

Hinter den Kulissen

Wir alle kennen die großen Autos der Müllabfuhr und haben schon beobachtet wie die zwei Müllwerker, die auf den Trittbrettern mitfahren, die Tonnen in die Fahrzeuge leeren. Wie aber funktioniert ein Müllauto? Wie wird geladen und entladen? Wie sieht es innen aus? Rund 400 Abfallbehälter muss ein Müllwerker in Heidelberg täglich leeren! Die leuchtend weißen Fahrzeuge sind modern und umweltfreundlich: Sie verbrauchen wenig Kraftstoff, sind lärmarm und wendig, um auch die Tonnen in den engen Straßen der Altstadt leeren zu können. Bei unserem Ausflug wird uns alles über Funktion und Technik der Fahrzeuge erklärt, und  wer will darf im Müllauto eine Runde mitfahren.

Bitte beachten Sie unsere Altersgrenzen. Jüngere Kinder können zu den Angeboten nicht mitkommen!

Treffpunkt: 14.30 Uhr Betriebshof, Hardtstr. 2 in Heidelberg – Kirchheim