Back to top

Zelia Fonseca präsentiert: Magdalena Matthey, Joo Kraus & Michael Koshorrek

und 4! weitere Musiker*innen

Zelia Fonseca präsentiert: Magdalena Matthey, Joo Kraus & Michael Koshorrek

Die brasilianische Gastgeberin Zelia Fonseca mischt Klangerfindungen aus Jazz, Indie und Pop-Elementen mit ihrem Ursprung aus afrikanischen und indianischen Geschichten und Polyrhythmen Brasiliens. Durch das Duo Rosanna & Zelia international bekannt geworden tourte sie durch die ganze Welt.
Magdalena Matthey, Singer-Songwriterin aus Santiago de Chile, wurde von klein auf beeinflusst von den ursprünglichen Liedern ihres Landes. Sie verbindet die Folklore der chilenischen Realität mit sämtlichen Klangfarben Lateinamerikas. Auf den Straßen entstanden ihre ersten Lieder, die ihre Nostalgie und Sensibilität für soziale Fragen enthüllten. Mercedes Sosa ist u.a. eine Quelle der Inspiration für Magdalena, die u.a. die silberne Möwe beim Festival von Viña del Mar und den Altazor-Preis erhalten und die Bühne schon oft mit bedeutenden Persönlichkeiten wie Pedro Aznar, Alejandro Filio und Chico César geteilt hat.
An diesem Abend werden weitere 6 Musiker*innen ! dieses für sich schon fantastische Duo begleiten. Unglaublich faszinierende wie der u.a. von TabTwo äußerst bekannte Joo Kraus an der Trompete, der E-Gitarrist (Söhne Mannheims) und Popakademie Dozent Michael Koshorrek, Angela Frontera am Schlagzeug, Rosana Levental am Cello und Gesang, Tamima Brasil am Pandeiro und als wäre das alles nicht schon genug Elena Diz (Brasilien/Gesang) als Special Guest.