Alle unsere Angebote sind aus aktuellem Anlass vorläufig bis einschließlich 30. April abgesagt. Kreative Tipps für die Zeit bis dahin > https://bit.ly/33QzyQ6

Back to top

Zelia Fonseca präsentiert ...

Antonio Loureiro Trio

Aktuell gibt es zu dieser Veranstaltung keine Termine.

Absage/ Verlegung: Antonio Loureiro und seine Mitmusiker mussten schweren Herzens ihre Komplette Tour absagen, bzw. verschieben. Von Heidelberg aus wäre es über Frankfurt, Belgien und Dänemark nach New York (Carnegie Hall!) gegangen. Von dort zurück nach Hause, also nach Brasilien. Jeder einzelne Flug hätte ein großes Risiko bedeutet beziehungsweise wäre evtl. garnicht möglich gewesen. Daher haben sie sich entschlossen zurück nach Brasilien zu fliegen, bevor vielleicht auch dort die Einreisegrenzen schließen. Sie, und wir, hoffen das sie zu einem späteren Zeitpunkt zu uns kommen können.
Gekaufte Karten: die können a) zurückgegeben werden (dort wo sie gekauft wurden) oder b) für den Ersatztermin, den es hoffentlich innerhalb der nächsten 10 Monate geben wird, verwendet werden.
Es tut uns sehr leid.
Viele viele Grüße auch von Zelia Fonseca.

Die brasilianische Gastgeberin Zelia Fonseca mischt Klangerfindungen aus Jazz, Indie und Pop-Elementen mit ihrem Ursprung aus afrikanischen und indianischen Geschichten und Polyrhythmen Brasiliens.
Zu Gast ist das Antonio Loureiro Trio. Antonio (32) ist Multiinstrumentalist und hat bereits eine bemerkenswerte Karriere als Komponist, Arrangeur und Produzent. Er ist einer der gefragtesten Musiker der brasilianischen Musikszene. U.a. arbeitet er mit Kurt Rosenwinkel und Pedro Martins, mit denen er auf den großen Festivals, wie Montreux, Blue Note Japan und Eric Clapton Crossroads, gespielt hat. Nun ist er damit in 20 Ländern unterwegs.
Deutschland Premiere!

Begleitet von Frederico Heliodoro am Bass und Felipe Continentino am Schlagzeug.