Alle aktuell durchführbaren Angebote finden unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln statt. Meist müssen Masken getragen werden muss. Professionelle Luftreiniger sind vor Ort.

Ab 1.12. steht ein Adventskalender online. Details folgen.
 

Back to top
"ULTIMO (Die Jubiläumstour)"
Denke.schön - Kabarettherbst 2021

Die Veranstaltung muss leider verlegt werden. Neuer Termin: 4.12.2021. Ort: Kulturfenster & Timo wird sein neues Programm "ULTIMO (Die Jubiläumstour)" spielen.
Was für sie gilt: bereits gekaufte Eintrittskarten behalten Ihre Gültigkeit oder können auf Wunsch zurückgegeben werden. Sie bekommen email Post vom Kartenanbieter Reservix. Danach können sie entscheiden, wie sie das machen möchten. Man kann auch Gutscheine erwerben. Wer Karten direkt bei uns gekauft hat, meldet sich bitte bei uns, wir zahlen natürlich den Kartenbetrag auf Wunsch aus. Tut uns leid für all diese Umstände.
Statt für das Bühnengeschehen werden wir nun Zeit für alle Umbuchungen und Absagen aufwenden. Andersrum wäre es uns lieber. Jetzt gilt es aber erstmal zurück ins Leben zu kommen und dafür all das zu tun was eben notwendig ist. Bleibt gesund! Grüße aus dem Kulturfenster.

Neuer Text fürs neue Prpgramm folgt demnächst. Titel: "ULTIMO (Die Jubiläumstour)"
Der Geisterfahrer auf deutschen Kabarett-Autobahnen, macht sich auf die Suche nach dem verlorenen Witz. Denn er hat einfach keinen Bock mehr. Keinen Bock mehr, heftiger zu sein als die Realität. Keinen Bock mehr, stärker zu polarisieren als die Trumps dieser Welt. Keinen Bock mehr auf... ja, auf was eigentlich?! Witzig zu sein? Jokes zu reißen wie Wölfe die Schafe im Brandenburger Land? Keine Ahnung. Klingt jetzt alles ein bisschen negativ. Weiß er selber. Ist es aber nicht. Denn zum Glück hält sich Wopp bei seiner aberwitzigen Analyse sklavisch an sein einziges Credo: #nofilter! Das ist total positiv und voll inklusiv. Es erlaubt ihm nämlich, sehr feinfühlig auf den Gefühlen wirklich aller herumzutrampeln. Gern auch auf seinen eigenen.

Aufführungslänge etwa 70/75 Minuten ohne Pause. Der Eintritt - mit Maske und Namensliste, ähnlich wie in Restaurants - ist ab eine halbe Stunde zuvor möglich. Sie werden an Ihren Platz gebracht und können die Masken dann wieder absetzen.

Terminverlegung: Gekaufte Karten können entweder a) zurückgegeben werden (dort wo sie gekauft wurden) oder b) für den Ersatztermin verwendet werden. Spätester Stornotermin 15. September