Back to top

Sarah Hakenberg

Heidelberg Spezial

Ein Spezial-Programm, einzig und allein für das Kulturfenster in Heidelberg! Warum? Weil Sarah Hakenberg dort drei Jahre hintereinander zu Gast war und ihr nun die Programme ausgehen... Zum Glück schreibt sie jedoch gerade an einem neuen Programm und wird an diesem Abend sicher schon das ein oder andere Lied daraus präsentieren. Ihre Fans aus Heidelberg werden also die ersten sein, die sie zu Gehör bekommen! Und damit der Abend nicht zu kurz wird, dürfen die Zuschauer sich natürlich auch ihre Hakenberg-Lieblingsnummern wünschen: das Lied vom drallen Kalle zum Beispiel, der beim Rutschen in der Röhre steckenbleibt, oder die neue Version von Georg Kreislers "Tauben vergiften im Park", die bei Sarah Hakenberg "Hündchenlynchen in München" heißt. Viel Spaß bei einem Abend voll intelligenter Unverschämtheit, fröhlichem Charme und unwiderstehlicher Dreistigkeit!