Infos zu aktuellen Angeboten und Planungen für Kinder, Jugendliche und Familien im Kinderprogramm, auf der Familienseite und im Jugendprogramm.

Aktuelle Infos zum Bühnenprogramm und Fortbildungen hier: Kleinkunstbühne

Max Uthoff - verlegt auf 17.9.2021

Moskauer Hunde

Aktuell gibt es zu dieser Veranstaltung keine Termine.

Terminverlegung vom März 2020. Karten behalten Ihre Gültigkeit.

Neuer Veranstaltungsort: Bürgerhaus Emmertsgrund, Forum 1, 69126 HD-Emmertsgrund. Das ist direkt neben dem ursprünglichen Veranstaltungsort Theater im Augustinum. Gleiche Bushaltestelle, gleiche Parkplätze, gleicher Zugangsweg. Wir stellen zusätzlich Schilder auf.

Neuster Stand vom 26.8.21: Baden-Württemberg hat die Coronaregeln geändert. Veranstaltungen dürfen ab sofort vollumfänglich ausgelastet werden. D.h. wir müssen die Veranstaltung nicht splitten. Bedingungen sind natürlich die Coronaregeln wie 3G, Maske auch am Platz, Datenerfassung.
Wichtig: Impfnachweis oder aktueller Schnelltest (24 Stunden) oder sonstige amtlich geltende Nachweise, müssen vorgelegt werden. Kein Eintritt ohne! Wir bitten um Ihr Verständnis das Eintrittskarten leider nicht erstatten werden. Sie können die Karten aber gerne weiterverkaufen. Z.b. über unsere FB Seite anbieten.

Natürlich gibt es an diesem Abend auch anderes zu tun. Wenn Sie sich nicht ernst genommen fühlen wollen, schalten Sie den Fernseher an. Wenn Sie die Sehnsucht nach Wahrnehmung plagt und Sie gerne auf ihre Funktion als Konsument reduziert werden, rein ins Netz mit Ihnen. Wenn Sie grundsätzlichen Zweifel an den Entscheidungen ihres Lebens verspüren wollen, schauen Sie doch einfach mal, wer da neben Ihnen im Bett liegt
Oder sie verbringen einen Abend mit Max Uthoff, der Ihnen alle diese Gefühle auf einmal verschafft. Ein Abend, der einen anderen Menschen aus Ihnen macht: Zwei Stunden älter und mit weniger Geld in der Tasche. Aber sehnen wir uns nicht alle nach Veränderung? Eben. Oder war es das, was wir am meisten fürchten? Woher soll ich das wissen?
Wie auch immer: Max Uthoff kommt. Sie wissen schon, was das für Sie bedeutet.
"Ein erstklassiger Kabarettist" Stuttgarter Zeitung
„Überragend. So überzeugend böse und zugleich unterhaltsam war im deutschen Kabarett schon lange keiner mehr“ Süddeutsche.de

Aufführungslänge etwa 70 Minuten ohne Pause. Der Eintritt ist ab 19:30h möglich. Sie werden an Ihren Platz gebracht.