Je nach Veranstaltung gilt 2G+ oder 2G für alle ab 18 Jahren.
Hygienekonzepte: Kurse, Workshops, Ausflüge und Kleinkunstbühne

Giorgio Conte Trio

Aktuell gibt es zu dieser Veranstaltung keine Termine.

Welten hören - Italien

 

Cascina Piovanotto

Giorgio Conte gilt vielen als italienischer George Brassens. Während der ältere Bruder Paolo früh den Weg einer Weltkarriere beschritt, agiert Giorgio überwiegend in seiner Heimat, er schreibt Lieder für Stars wie Milva, Mina u.a.. Tingelt als Channsonier durch´s Land, arbeitet am Theater, als Radiomoderator sowie Buchautor. Seit den 80er entwickelt er seinen Retro-Charme-Stilmix mit französischem Flair, ein wenig 20er-, 30er-Jahre Kolorit, etwas Roaring Fifties u. Swinging Sixties und erhielt für einige seiner Alben Auszeichnungen.

Wo der Weltstar Paolo sich selbst inszeniert, punktet der Bruder mit gekonntem Understatement. Er zählt eher zu den Leisen im Lande. Ein Garten mit bunten Glühbirnen, ein tanzendes Pärchen, die erträgliche Leichtigkeit des Seins, das ist eher seine Botschaft. Eingerahmt von Nostalgie, gespickt mit Ironie und feinen Humor. Ein Seigneur und ein Geschichtenerzähler vom Scheitel bis zur Sohle. Ein liebenswerter Signore mit exquisiten Begleitmusikern.

www.giorgioconte.com