Es finden wieder Spielmobilangebote und Workshops für Kinder, Jugendliche und Familien statt!
Grundlage für Workshops ist das Hygienekonzept des Kulturfensters für Workshops.

Das Programm der Kleinkunstbühne startet mit einem Wohnzimmerkonzert mit Arnim Töpel am 10.7. Hygieneregeln Kleinkunstbühne

Back to top

Annette Postel

Alles Tango oder was? Argentinischer Tango - deutsche Texte - Augenzwinkern!

Aktuell gibt es zu dieser Veranstaltung keine Termine.

Alles Tango oder was? Argentinischer Tango - deutsche Texte - Augenzwinkern!
Annette Postel und die Tangomafia haben Tango im Blut! - frech verführt: Annette Postel schlüpft in zwei konträre Figuren rund um eine Tango-Veranstaltung:
Im glamourösen Musikgeschehen auf der Tango-Bühne mit der „Tangomafia“, bestehend aus dem Bandoneonisten Norbert Kotzan (Bien Portenos) und dem Pianisten Bobbi Fischer (Tango Five) legt Annette Postel augenzwinkernde, eigene Texte auf argentinische Tangohits, - kommentiert von der pfälzischen „Madame de Toilette“, in der ihre bekannte Comedy-Figur Carmen wiederzuerkennen ist und die sich mit Witz und Komik Helden, Männern, Tangoschnuffis und den Niederungen der Frau-Mann-Beziehungen bei dieser „Milongaga“ widmet.
Wussten Sie, dass in Argentinien ein Tangotanzabend ohne Klofrau undenkbar ist? Sie weiß alles und hat alles dabei, was Sie brauchen!
Annette Postel, vielfach ausgezeichnete Chanteuse, Musikparodistin und – Kabarettistin, tanzt seit 15 Jahren Tango und holt nun endlich ihr Steckenpferd samt Tango-Tagebuch auf die Bühne. Norbert Kotzan und Bobbi Fischer gehören zu den bekanntesten Tangoinstrumentalisten Deutschlands und werden Ihnen zusammen mit „la Postel“ alle großen Gefühle direkt unter die Haut spielen. Garantiert!