Je nach Veranstaltung gilt 2G+ oder 2G für alle ab 18 Jahren.
Hygienekonzepte: Kurse, Workshops, Ausflüge und Kleinkunstbühne

Online: Escape Rooms in der pädagogischen Arbeit

Abenteuer-Rätsel-Räume mit und für Kinder und Jugendliche gestalten

Escape- oder auch Exit Rooms sind sehr im Trend – ob als Geburtstagsparty oder als Teambuilding-Maßnahme. Die Spieler*innen befinden sich auf einer Mission und sind aufgefordert, gemeinsam Rätsel und Aufgaben zu lösen. Das Spielprinzip bietet auch in der pädagogischen Arbeit vielfältige Einsatzmöglichkeiten, sei es um Lerninhalte zu vermitteln oder Kinder und Jugendliche eigene Geschichten erzählen zu lassen. Vom Storytelling über den Flow-Effekt bis hin zum Knacken von Rätseln und Codes: Der Werkstattkurs vermittelt praxisnah, wie man Escape Games selbst gestalten und im pädagogischen Kontext einsetzen kann.
Für die Teilnahme wird ein Computer (PC oder Laptop) mit stabilem Internetzugang benötigt.